Matchbericht vom 1. Spieltag EHC Kandersteg : HC Mühlethurnen I

/, News/Matchbericht vom 1. Spieltag EHC Kandersteg : HC Mühlethurnen I

Matchbericht vom 1. Spieltag EHC Kandersteg : HC Mühlethurnen I

EHC Kandersteg – HC Mühlethurnen 1:5 (1:3; 0:1; 0:1)

Nach dem langen und heissen Sommer geht es endlich los, die Zeit ist reif, um der schwarzen, kleinen Hartgummischeibe nachzujagen.

Im ersten Saisonspiel wollte sich der HCM in Kandersteg für die zwei peinlichen Niederlagen der in den letzten beiden Jahren revanchieren und startete mit viel Tempo in die Partie. Die Kandertaler waren in jeder Hinsicht überfordert und wussten sich nur mit überharten Checks zu helfen. Bereits nach 8 Minuten und Toren von Veteran Lingeri (2) und Nydegger lagen die Mühlethurner mit 3:0 vorne, während sich zwei Kandersteger je eine 10-Minütige Pause auf der Strafbank eingebrockt haben. In der Folge passte sich der HCM dem Tempo der Einheimischen an, das Spielgeschehen flachte ab und kurz vor Ablauf des 1. Drittels nutzte Stoll eine der wenigen Chancen zum 1:3.

Nach nur 12 Sekunden im 2. Drittel erhöhte Küenzi mit einem Schuss in die nahe Ecke zum 1:4 und zerstörte damit die Hoffnung aller, die noch auf etwas Spannung in dieser Partie hofften. Das Spiel plätscherte weiter vor sich hin, Gogo im Tor der Kandersteger konnte sich noch durch einige Big Saves auszeichnen.

Auch im letzten Drittel bestachen beide Teams nicht mit hervorragendem Hockey, das einzige Highlight was der schöne Shorthander von Küenzi, der locker lässig zum 1:5 Endstand einschob.

Nächsten Samstag geht’s weiter, mit dem EHC Mirchel wartet der erste Härtetest auf den HCM (Spielbeginn 17:30Uhr in Wichtrach).

#55

2018-10-16T12:03:11+00:00