Jeden Tag dürfen wir mithelfen, unseren Verein etwas besser zu machen. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie der zu Beginn belächelte Verein immer mehr als etablierter Hockeyclub wahrgenommen wird. Es ist der Verdienst aller Leute, die in den letzten Jahren mithalfen, den Verein weiter zu bringen. Es braucht immer wieder Leute, welche einen grossen Teil ihrer Freizeit für den Verein einbringen. Wir gehen unseren Weg mit kleinen Schritten, jedes Jahr wollen wir wieder etwas besser werden. Das gilt sportlich, wie auch im Vereinsleben. Es ist uns wichtig zu sehen, dass es jedes Jahr einen Schritt vorwärts geht. Sportlich haben wir dieses Ziel sicherlich mit den Playoffs der 1. Mannschaft erreicht, wie auch mit dem Ligaerhalt der 2. Mannschaft. Es ist so, dass wir auch für die neue Saison wieder einen Schritt weiterkommen wollen. Wir sind bereits jetzt in der Planung.

Ich danke deshalb allen noch einmal, die sich Jahr für Jahr für den Verein einsetzen, um uns wieder einen Schritt vorwärts zu bringen.

Beat Segessenmann
Präsident HC Mühlethurnen

Beat Segessenmann